Presse

Presse

Pressemeldungen & Kontakt

Aktuelle Presseinformationen der mhplus, neueste Meldung und Kontaktinformationen. 

Pressemitteilungen 2005 der mhplus

mhplus BKK erweitert Präventionsangebot für Frauen: Neues Vorsorgeprogramm gegen Brust- und Eierstockkrebs

Pressemitteilung der mhplus vom 29.08.2005


Königswinter, 29. August 2005.

Im vergangenen Jahr erkrankten rund 47.500 Frauen neu an Brustkrebs. Allein im Jahr 2003 starben etwa 17.200 an der heimtückischen Krankheit. Dabei könnte durch eine rechtzeitige Diagnose und Therapie ein erheblicher Prozentsatz der Todesfälle vermieden werden. Vor allem Frauen, deren Mutter oder Schwester bereits Brustkrebs hatten, weisen ein deutlich höheres Risiko auf, ebenfalls daran zu erkranken. Die mhplus Betriebskrankenkasse (BKK) bietet daher ein neues Vorsorgekonzept: Mit einem modernen wissenschaftlich begleiteten Programm soll das individuelle Erkrankungsrisiko zunächst näher eingegrenzt werden, um anschließend gezielter vorsorgen zu können. Mit diesem Konzept erweitert die mhplus das Angebot an klassischen Früherkennungsuntersuchungen gesetzlicher Kassen, zu denen Genitaluntersuchungen ab einem Alter von 20 Jahren, Brustuntersuchungen ab 30 und Mammographie-Screenings ab 50 Jahren gehören.

Grundlage für das neue Vorsorgeprogramm bildet ein Vertrag des BKK Landesverbandes mit dem Klinikum der Universität Köln. Bei einer molekulargenetischen Untersuchung wird zunächst das persönliche, tatsächliche Erkrankungsrisiko festgestellt; je nach Ergebnis folgen weitere regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen – bis hin zu einer möglichen prophylaktischen Operation. Außerdem beinhaltet das Behandlungskonzept eine medizinische und psychologische Beratung. Nähere Auskünfte erhalten mhplus Versicherte bei der zuständigen Landesgeschäftsstelle in Königswinter unter der Rufnummer 0 22 23 / 29 97 - 0


mhplus im Profil
Die mhplus BKK mit Hauptsitz in Ludwigsburg ist eine gesetzliche Krankenkasse. Sie wurde 1952 gegründet. 650 Beschäftigte betreuen an zehn Standorten rund 370.000 Versicherte. In den Regierungsbezirken Köln und Düsseldorf werden die Versicherten durch die über 40 Kundenberater der mhplus Geschäftsstelle in Königswinter betreut. Neben mehr als 50 Jahren Erfahrung und individueller Betreuung bietet die mhplus umfangreiche Mehrleistungen. In einem Test des unabhängigen Wirtschaftsmagazins „DMEuro“ vom Oktober 2004 belegte die mhplus bei „allgemeine Leistungen und Services“ Platz 3, bei „Zusatzleistungen“ Platz 1 von über 240 getesteten Kassen. In der jährlichen Studie der Zeitschrift Öko-Test (Ausgabe 07 / 2005) wurde die mhplus in Sachen Leistungen als beste BKK Deutschlands bewertet. Der allgemeine Beitragssatz beträgt 12,9 %.

<- Zurück zu: Pressemitteilungen 2005

Archiv- Pressemitteilungen

Sie suchen eine andere Mitteilung? Unter folgenden Links finden Sie die Archive der Jahre:

mhplus Kontakt

Fon
(0 71 41) 97 90 - 0

Mo.-Fr.:    7:00-20:00 Uhr
Sa.:        10:00-13:00 Uhr

Postanschrift:
mhplus Betriebskrankenkasse
71632 Ludwigsburg

  • E-Mail
    senden
  • Geschäfts- stellen
  • Rückruf-Service
  • Skype
  • What´s app

Geschäftsstellen

Geschäftsstelle suchen



Online Service

mhplus Online-Angebote

  • Rückruf-Service
  • Online- Filiale
  • Skype

  • Facebook
  • Twitter
  • Newsletter

Mitglieder-Login

Anmeldung mhplusdirekt



Hier registrieren

Sie sind Arbeitgeberkunde?
Zum Arbeitgeber-Login

FAQ

Fragen an Ihre mhplus

Sie haben eine Frage an die mhplus? In unserer FAQ-Liste finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen.


  • Häufig gestellte Fragen