Vorsorgeprogramm für Ihre Kinder.

Für eine gesunde Entwicklung Ihrer Kinder.

Sorgen Sie für ein gesundes Leben Ihrer Kinder. Die mhplus BKK unterstützt Sie dabei mit der Kostenübernahme für die Untersuchungen zur Krankheitsfrüherkennung.

Das Programm U1-U9 und J1 wurde speziell für Kinder von der Geburt bis zum 14. Lebensjahr entwickelt. Es geht dabei nicht um die ärztliche Behandlung von akuten oder chronischen Krankheiten, sondern um Vorsorge.

Diese 11 Untersuchungen sollen etwaige Krankheiten und Fehlentwicklungen körperlicher und psychischer Art so früh wie möglich erkennen. Denn umso größer ist die Chance, dass Ihrem Kind geholfen werden kann.

  • Für die U1 ist kein Versicherungsausweis erforderlich,
  • bei U2-U9 und J1 genügt Ihre mhplus-Versichertenkarte.

Bitte halten Sie die Untersuchungstermine zum Wohle Ihres Kindes genau ein!

So erhalten Sie Ihr Untersuchungsheft

Meist schon in der Geburtsklinik im Anschluss an die U1 erhalten Sie ein spezielles Untersuchungsheft für Ihr Kind, in das alle Ergebnisse eingetragen werden.

Bewahren Sie das Heft gut auf und nehmen Sie es wie auch den Impfpass des Kindes und Ihren Mutterpass zu jeder Untersuchung Ihres Kindes mit.