Mein Mammographie-Screening.

Bösartige Knoten früh erkennen.

Eine frühe Erkennung bösartiger Knoten verbessert die Lebenssituation der betroffenen Frauen deutlich. Eine Methode der Früherkennung ist die Mammographie.

Leistungen

  • Mammographie-Screening inklusive standardisierter Anamnese, Bilddokumentation und Befundung der mammographischen Aufnahmen
  • Umfassende weitere Diagnostik und Beratung, sofern erforderlich

Voraussetzungen

  • Für Frauen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren
  • Ein im Rahmen des Mammographie-Screening zugelassener Facharzt


Weitere Infos

Ausführliche Informationen zum Mammographie-Screening erhalten Sie in Ihrer

mhplus-Geschäftsstelle