Mein Experten-Chat.

"Intervallfasten" und "intuitives Essen"

Ihre mhplus bietet Ihnen regelmäßig Online-Chats zu verschiedenen Gesundheitsthemen an. 90 Minuten lang können Sie hier Ihre Fragen an einen absoluten Experten stellen - und das völlig kostenlos.

Nächster Experten-Chat:
Montag, 11. Januar 2021 von 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Thema: „Intervallfasten“ und „intuitives Essen“.

Es hat sich inzwischen herumgesprochen: Oft sind Diäten ungesund und führen eher zu einem gestörten Essverhalten als zu dauerhafter Gewichtsabnahme.

Der Übergang zwischen besorgt, traurig und depressiv kann fließend sein. Ab wann brauche ich selbst oder ein mir nahestehender Mensch Hilfe? Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?
Doch was hilft auf dem Weg zum persönlichen Wohlfühlgewicht und zu einer gesunden Ernährungsweise?

Wie kann es ganz individuell aussehen, besser zu essen? Und was hat es mit den zwei derzeit populären Ernährungsstilen „Intuitives Essen“ und „Intervallfasten“ auf sich - sind sie ein Weg zu gesünderem Essverhalten?

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie im folgenden Expertenchat:

Zum Experten-Chat

 

Jahresübersicht 2020/2021

11.01.202120:30 - 22:00

Intervallfasten und intuitives Essen

Es hat sich inzwischen rumgesprochen: Diäten sind ungesund und führen eher zu einem gestörten Essverhalten als zu dauerhafter Gewichtsabnahme. Doch was kann ich tun, um besser zu essen? Was hat es mit den zwei derzeit populärsten Ernährungsstilen Intuitiv Essen (IE) und Intervallfasten (IF) auf sich, sind sie ein Weg zu einem gesünderen Essverhalten? Unsere Expertin beantwortet persönliche Fragen rund um Ernährung, Gewicht und Essverhalten.

08.02.202120:30 - 22:00

Hoher Blutdruck? Das kannst du tun

Etwa 20 bis 30 Millionen Menschen in Deutschland haben Bluthochdruck. Das ist fast jeder Dritte. Ein Altersproblem? Von wegen! Auch 30-Jährige haben zu hohe Werte. Sie zu ignorieren, kann fatale Folgen haben, denn Hypertonie ist Stress für den Körper und schädigt schleichend Herz und Gefäße. Wer sollte sich checken lassen? Was kann man selbst für gesunde Werte tun?

15.03.202120:30 - 22:00

Frühjahrskur und Fasten

Viele Menschen fühlen sich nach den kalten und lichtarmen Wintermonaten, oft begleitet von weniger Bewegung und einem anderem Essverhalten, etwas schlapp und schwer. Eine Frühjahrskur kommt da genau richtig. Sie kann dem Wohlbefinden einen großen Schubs geben, weckt die Lebensgeister und bringt den Stoffwechsel auf Trab. Ansätze gibt es viele – vom Fasten über verschiedene Programme zum „Entsäuern, Entschlacken, Entgiften“, Kräuter und Tees, Sport und Kneipp. Was ist das richtige für mein Ziel? Worauf sollte ich achten? Ist „Entschlacken“ sinnvoll oder Unsinn?

05.04.202120:30 - 22:00

#bodypositivity: Sich selbst annehmen

Selbstliebe statt Selbstoptimierung: „Body Positivity“ und „Body Neutrality“ sind derzeit in aller Munde. Die Botschaft: Steh zu dir und lasse dich nicht von engen Schönheitsidealen verunsichern. Doch es ist gar nicht so leicht, sich selbst zu lieben und so anzunehmen, wie man ist – mit seinen Kurven, Ecken und Kanten. Kann man Selbstliebe lernen? Was passiert, wenn ich mich so annehme, wie ich bin? Wie kann ich eine liebevollere Einstellung, Verständnis und Selbstmitgefühl entwickeln?

03.05.202120:30 - 22:00

Gesund arbeiten von Zuhause

Auch nach Corona haben viele Beschäftigte die Möglichkeit, von Zuhause aus zu arbeiten. Flexible und mobile Arbeitsformen setzen sich immer mehr durch. Das schafft große Freiräume, hat aber auch Schattenseiten: fehlende Kontakte, ausufernde Arbeitszeiten, keine richtige Trennung von Arbeit und Privatleben, keine Pausen. Unser Experte beantwortet persönliche Fragen und gibt Tipps, wie man produktiv und vor allem gesund durchs Homeoffice kommt.

07.06.202120:30 - 22:00

Pflege- und Alltagstipps bei Hautproblemen

Akne, Neurodermitis oder raue, rissige Hautstellen: Hautprobleme und -erkrankungen beeinträchtigen die Lebensqualität und lassen sich oft nur schwer behandeln. Welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Wie sieht die richtige Pflege aus? Spielt die Ernährung eine Rolle? Was muss ich zum Sonnenschutz beachten?