Unsere Geschichte.

Tradition und Wachstumsstärke.

Die mhplus - ist seit jeher ein wirtschaftlich gesundes Unternehmen mit einer soliden Finanzlage.

1952

1952 gründete der Ludwigsburger Automobilzulieferer MANN+HUMMEL GmbH für seine Beschäftigten eine eigene Betriebskrankenkasse - die BKK MANN+HUMMEL.

1999

1999 öffnete sich diese traditionelle BKK auch für gesetzlich Krankenversicherte außerhalb des Betriebes und firmierte ab 2002 als mhplus Krankenkasse.

Sie startete 1999 mit 11.885 Mitgliedern in den Wettbewerb der gesetzlichen Krankenkassen und versichert heute weit über 500.000 Menschen.

2000

Einen wichtigen Beitrag zu dieser erfolgreichen Entwicklung leisteten auch die Zusammenschlüsse mit anderen Betriebskrankenkassen.

Mit folgenden Krankenkassen hat die mhplus sich seit dem Jahr 2000 zusammengeschlossen:

  • 2000 BKK Amann&Söhne
  • 2003 BKK PWA
  • 2006 BKK TE KA DE - FGF
  • 2006 BKK Conzelmann
  • 2007 BKK Hochrhein Wiesental
  • 2008 BKK Hansestadt Lübeck
  • 2011 Gemeinsame BKK Köln GBK