mhplus-Pressemitteilungen.

Aktuelle Presseinformationen der mhplus.

Informieren Sie sich hier zu den aktuellen Presse-Informationen der mhplus Krankenkasse.

Ludwigsburg, 8. März 2017.

Expertenrat im Online-Chat:
Erfolgreich gegen Kopfschmerzen und Migräne

Starke Kopfschmerzen oder Migräne können den Alltag nahezu unerträglich machen. Trotzdem werden Kopfschmerzen oft als kleines Problem dargestellt, das Betroffene schnell durch die Einnahme einer Tablette in den Griff bekommen können. Tatsächlich jedoch führen die unterschiedlichsten Faktoren zu Kopfschmerzen – von Nackenverspannungen bis hin zu ernsthaften Erkrankungen. Und auch die Symptome der Kopfschmerzen können sich unterscheiden: So scheinen die Kopfschmerzen in manchen Fällen zum alltäglichen Begleiter zu werden, während sie in anderen Fällen völlig unvermittelt auftreten. Als besondere Erkrankung wird der meist einseitig ausgeprägte Migränekopfschmerz oft von Licht- und Geräuschempfindlichkeit sowie Übelkeit begleitet. In jedem Fall lohnt es sich für Betroffene, zu handeln.

In einem Expertenchat von mhplus Krankenkasse und „Gesundheit Online“ am 13. März 2017 um 20:30 Uhr gibt der Kopfschmerzspezialist Dr. med Charly Gaul Antworten auf ganz persönliche Fragen zum Thema. Interessierte und Betroffene gelangen unter mhplus.portal-gesundheitonline.de/ zum Chat.

Der Experte im Chat:

Dr. med. Charly Gaul ist Chefarzt der Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein. Außer-dem ist er Visiting Editor des Journal of Headache and Pain und seit Januar 2016 Generalsekretär der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft.

Die mhplus Krankenkasse im Profil:

Die mhplus Krankenkasse (www.mhplus.de) ist offen für alle gesetzlich Krankenversicherten. Über 900 Mitarbeiter betreuen bundesweit rund 545.000 Versicherte.