Vier Angestellte sind in einer Besprechung. Sie sitzen an einem Konferenztisch und unterhalten sich. Im Fokus ist eine blonde Frau im mittleren Alter. Sie spricht gerade. Die Kollegen lachen.

Gesunde Mitarbeitende - Gesundes Unternehmen Die Angebote von workfit

Gezielte und auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Maßnahmen sorgen für eine nachhaltige Verbesserung der Gesundheit aller Mitarbeitenden. Sie steigern die Leistungsfähigkeit und die Produktivität, stärken langfristig die Motivation der Mitarbeitenden und fördern so den Erfolg des Unternehmens.

Gut für alle. Ein Gewinn für jeden.

Ihre mhplus unterstützt Sie dabei, systematisch und strukturiert vorzugehen. Mit einer individuellen Beratung ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen den Bedarf, legen Ziele fest und erstellen passgenaue Lösungen mit ausgewählten Maßnahmen für Ihr Unternehmen.

Top für Arbeitgeber

Nutzen Sie als Arbeitgeber effektives BGM. Ihre Vorteile:

  • Steigerung der Produktivität
  • Gestärkte Wettbewerbsfähigkeit
  • Gesundheitsbewusste Unternehmenskultur
  • Verringerung des Krankenstandes
  • Imageförderung
  • Erhöhte Arbeitgeberattraktivität
  • Bessere Mitarbeiterbindung
  • Förderung von Engagement
  • Rückgang der Fluktuation
  • Steuervorteil: pro Mitarbeiter und Jahr bis zu 600€ steuerfrei

Top für Beschäftigte

BGM hat eine positive Wirkung auf Ihre Mitarbeitenden:

  • Steigerung des Wohlbefindens
  • Verbesserung des Gesundheitszustands und der Leistungsfähigkeit
  • Steigerung von Zufriedenheit und Motivation
  • Stärkere Identifikation mit dem Unternehmen
  • Besserer Umgang mit psychischen und physischen Belastungen
  • Verbesserung der sozialen Beziehungen

Eine Auswahl an Maßnahmen

Die Einführung und die Weiterentwicklung eines systematischen BGM beruht weniger auf Einzelmaßnahmen, sondern viel mehr auf der Schaffung und Verbesserung von Prozessen und Strukturen. Beim Auf- und Ausbau Ihres individuellen, nachhaltigen und langfristig erfolgreichen BGM unterstützt Sie Ihre mhplus mit zahlreichen Maßnahmen.

  • Strategieworkshop – zur Standortbestimmung und um den nächsten Schritt zu gehen.
  • Fehlzeitenanalyse – die Basis, um Maßnahmen zielgerichtet zu planen.
  • Moderation Arbeitskreis Gesundheit – die Säulen des BGM ideal vernetzen.
  • Gesundheitszirkel – Bedarfsanalyse und Maßnahme.
Blauer Klecks sieht aus wie eine Pfütze mit zwei schüttelnden Händen.

Interessiert?

Sprechen sie uns an. Unsere Ansprachpartner für effektives BGM stehen Ihnen zur Verfügung.

Ansprechpartner

Themenspezifische Angebote für eine gesunde Belegschaft

Durch die Betriebliche Gesundheitsförderung bieten wir Ihnen und Ihren Beschäftigten neben klassischen Gesundheits- oder „AchtungRücken-Tagen" weitere interessante Möglichkeiten an. Workshops, Seminare und Vorträge zu verschiedenen Themen: Bewegung, Ernährung, Zeit- und Selbstmanagement, Entspannung, Achtsamkeit, Sucht und viele mehr. Gemeinsam mit Ihnen besprechen wir die Bedarfe und legen Themenschwerpunkte fest. Diese setzen an den Bedürfnissen Ihrer Mitarbeitenden an und helfen ihnen bei einer optimalen Planung von Maßnahmen und zur langfristigen Erhaltung der Gesundheit. Mit unseren Arbeitsplatzprogrammen bringen wir darüber hinaus Ergonomie und Bewegung direkt an den Arbeitsplatz und sorgen so für einen aktiven Berufsalltag Ihrer Beschäftigten.

Im BGM gibt es verschiedene Zielgruppen. Zwei davon sind Azubis und Mitarbeiter 55+

Programme für jedes Alter

Azubis
Mit FeelGood, dem Programm für Auszubildende legen Sie den Grundstein für langfristig gesunde und produktive Mitarbeiter.

 

55+
Mit Boarding Gesundheit stärken Sie die Gesundheit von Mitarbeitern ab 55 Jahren bis zum Renteneintritt und darüber hinaus. Dieses Programm ist ausgezeichnet mit dem Human Excellence Award.

Im BGM gibt es verschiedene Programme. Zwei davon richten sich an Schichtarbeiter und Führungskräfte

Programme für jede Tätigkeit

Schichtarbeiter
Mit Maßnahmen passend zum Arbeitsrhythmus und den speziellen Anforderungen in der Schichtarbeit, fördern Sie die Gesundheit von Schichtarbeitern nachhaltig.

 

Führungskräfte
Mit individuellen Schulungen und Trainings stärken Sie nicht nur die Gesundheit Ihrer Führungskräfte, sondern sorgen auch für eine gesundheitsbewusste Unternehmenskultur.

Im BGM gibt es verschiedene Programme. Eines davon ist für Pflegekräfte.

NEU: BGM/BGF in der Pflege

Pflegekräfte
Ab 2021 bietet Ihnen Ihre mhplus innovative Maßnahmen, die auf die speziellen Belastungen von Pflegekräften und Anforderungen von Pflegeeinrichtungen ausgerichtet sind.

Digitale Maßnahmen, die Ihre gesamte Belegschaft erreichen

Egal ob im Büro oder im Homeoffice, für den Außendienst oder die Schichtarbeit – um alle Mitarbeitenden optimal zu erreichen oder Präsenzmaßnahmen mehr Nachhaltigkeit zu verleihen – bietet Ihnen Ihre mhplus eine Vielzahl an digitalen Maßnahmen. Ob Web-Seminare, Online-Live-Kurse oder Challenges via App, gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Ihr Unternehmen. Machen Sie den ersten Schritt in Richtung Gesundheit.

Noch mehr starke Leistungen Ihrer mhplus

Für Versicherte der mhplus Krankenkasse übernehmen wir die Kosten für alle empfohlenen Impfungen.

Liegt eine vertragsärztliche Zulassung des Betriebsarztes vor, kann neben dem Impfstoff auch die ärztliche Leistung abgerechnet werden. Zusätzlich profitieren mhplus Versicherte von einem Impfbonus in Höhe von 10,00 Euro im Jahr.*

Neugierig? Dann schauen Sie in unseren Bereich für Privatkunden.

*Maßgeblich sind die Empfehlungen der ständigen Impfkommission. mhplus Versicherte erhalten den Impfbonus über das Programm „Fitcash-Gesundheitsbonus“ oder die mhplus Bonus-App.

Effektives BGM - wir sind Ihr Partner

Betriebliches Gesundheitsmanagement hat viele Facetten. Deswegen steht Ihnen die mhplus zur Seite:

Wir legen Wert auf Sicherheit. Deswegen wird unser Webangebot nicht mehr vom Internet Explorer unterstützt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser, zum Beispiel Google Chrome, Firefox oder Edge.

Zum Seitenanfang springen