Wir legen Wert auf Sicherheit. Deswegen wird die Unterstützung für den Internet Explorer nicht mehr durch unsere Website bereitgestellt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser, zum Beispiel Google Chrome, Firefox oder Edge
Telefon: 07141 9790-0
, E-Mail: info@mhplus.de

Gesundheitsförderung Bewegungsmangel im Arbeitsalltag

Bewegungsmangel ist vor allem in einkommensstarken Ländern ein Problem, das von der Pandemie noch verschärft wurde. Laut WHO bewegen sich über 40 % der über 18-jährigen nicht ausreichend.

- Bewegungsmangel im Arbeitsalltag

Die Experten prognostizieren außerdem, dass zwischen 2020 und 2030 fast 500 Millionen Menschen weltweit an durch Bewegungsmangel verursachten Erkrankungen wie Herzkrankheiten, Fettleibigkeit und Diabetes erkranken werden. Regelmäßige körperliche Aktivität ist nachweislich ein effektives Mittel zur Vorbeugung dieser Leiden.
Trotz der positiven Wirkungen fällt es Arbeitnehmenden schwer, ausreichend Bewegung in ihren Alltag zu integrieren. Allein der regelmäßige Positionswechsel auf dem Bürostuhl bringt bereits positive Effekte.

Auch Sie als Arbeitgeber können unterstützen und profitieren unter anderem von

  • gesteigerter geistiger Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeitenden
  • einen Rückgang krankheitsbedingter Ausfallzeiten
  • Motivation Ihrer Beschäftigten

Vorteile für Ihre Mitarbeitenden können sein:

  • Verbesserung ihrer psychischer Gesundheit
  • Verbesserung ihres Herz-Kreislauf-Systems
  • Verbesserung ihres Immunsystems

Ihre mhplus bietet zahlreiche Maßnahmen der Gesundheitsförderung, die ihre Beschäftigten in Bewegung bringen. Nur ein Beispiel ist die virtuelle Powerpause, bei der Trainer regelmäßig motivierende Übungen zu Kräftigung, Mobilisation oder Dehnung anleiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir beraten Sie gerne beim weiteren Vorgehen und unterstützen bei der Planung und Finanzierung der (Online-)Maßnahmen.
Ihre regionalen Ansprechpartner finden Sie hier

 

 

Zum Seitenanfang springen