Kinder im Wald hüpfen über einen Baumstamm.

Das gesunde Kinderferienprogramm Ihrer mhplus Sturmfrei

Mit Sturmfrei haben Ihre Kinder einen besonderen Ferienspaß: Eine Woche lang Bewegung, Spiel und Spaß rund um die Gesundheit Ihrer Kleinen. Und das alles mit professioneller Betreuung. Als Eltern tanken Sie derweil auf und haben Zeit für sich selbst. Das Programm findet bundesweit statt.

Für eine gesunde Entwicklung

Kinder bewegen sich heute viel weniger als früher: Fernseher, Computer und Smartphone statt draußen mit den Freunden herumtollen. Kinder brauchen Bewegung. Wichtig für eine gesunde Entwicklung des Körpers. Hier setzt Sturmfrei an. Und in einer Gruppe mit Gleichaltrigen wird es nicht langweilig. Sturmfrei bietet mehr als nur Bewegung, Sport und Spaß in einem.

Kinder stehen im Kreis und schauen in die Kamera.

Spaß steht an erster Stelle Kursdauer

Die Kurse dauern je 5 Tage. Ihre Kinder erleben das Gefühl der Gemeinschaft. Ob zum Beispiel beim Völker- oder Fußball, Klettern oder Jonglieren – Körper und Geist werden gefordert. Für jeden Fitnesslevel und jedes Alter. Die qualifizierten Betreuer gehen auf jedes Kind individuell ein. Der Spaß steht an erster Stelle, Leistungsdruck gibt es nicht.

Eine Gruppe besteht aus maximal 15 Kindern. Sie bleiben den Tag über im Kurs und Sie bekommen am Abend die Erlebnisse des Tages frisch erzählt. Mahlzeiten und Getränke sind mit dabei.

Gut zu wissen Weitere Informationen zu Sturmfrei

Das Sturmfrei ist grundsätzlich für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Die Veranstalter bieten die Kurse in verschiedenen Altersstufe an. Auch Kinder mit

  • chronischen Erkrankungen,
  • Übergewicht
  • oder Bewegungsauffälligkeiten

sind herzlich willkommen. Sporttherapeutische Maßnahmen bietet das Programm nicht.

Melden Sie Ihre Kinder ab 01.03.2021 online an. Bis 31.03.2021 haben Sie Zeit. Eine Anmeldung zu den Sturmfrei-Kursen ist nur über die mhplus möglich.

Bitte beachten Sie:
Bei den Sturmfrei meets PFIFFIX-Programmen melden Sie die Kinder direkt beim Anbieter an. Die Kosten übernehmen Sie zuerst selbst. Wir erstatten diese. Sie bekommen vom Anbieter eine Teilnahmebescheinigung.

Für mhplus-versicherte Kinder ist Sturmfrei kostenfrei. Voraussetzung ist, dass

  • Ihr Kind regelmäßig am Programm teilnimmt (mindestens 80 %) und
  • im laufenden Jahr an höchstens einer Präventionsmaßnahme teilgenommen hat.

Sonst tragen Sie die Kosten selbst.

Sie dürfen trotzdem teilnehmen. Jedoch tragen Sie als Eltern dann die Kosten. Entschließen Sie sich zu einer Mitgliedschaft, bekommen Sie diese zurück.

Sie selbst melden Ihr Kind ab:
Wenn Ihr Kind nicht teilnehmen kann, melden Sie es über das Online-Portal kostenfrei ab. Das können Sie bis spätestens 6 Wochen vor Beginn des Kurses machen. Danach stellen wir Ihnen die Gebühren der Teilnahme komplett in Rechnung. Haben Sie ein Attest, kostet es Sie nichts.

Der Anbieter des Kurses storniert diesen:
Die Kurse finden statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. Sind nicht genügend Kinder angemel-det, bekommen Sie nach dem Anmeldeschluss sofort Bescheid.

Sturmfrei begeistert Eltern und Kinder seit vielen Jahren. Lassen auch Sie sich überzeugen:

  • „Meine Tochter war total begeistert und wir bedanken uns sehr herzlich für das tolle Angebot!!! Sie freut sich schon auf die nächste Sturmfrei-Woche!“
  • „Es war toll!!! Wir können die nächste Sturmfrei-Woche kaum erwarten. Es ist super, dass die mhplus das anbietet. Danke.“
  • „Jedes Kind sollte die Möglichkeit haben, in den Ferien einer Sportwoche nachzugehen – eine Bereicherung.“
  • „Prima Sache, dass die mhplus auf diese Weise die Bewegung der Kinder fördert.“
Blauer Klecks sieht aus wie eine Pfütze mit einer Sonne und einem Paar.

Übersicht Ferienprogramme

Alle Sturmfrei meets PFIFFIX-Sommercamps und andere Sommerferienprogramme im Überblick.

Anmeldung
Zum Seitenanfang springen