Wir legen Wert auf Sicherheit. Deswegen wird die Unterstützung für den Internet Explorer nicht mehr durch unsere Website bereitgestellt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser, zum Beispiel Google Chrome, Firefox oder Edge
Telefon: 07141 9790-0
, E-Mail: info@mhplus.de

Gesundheitswissen

Nach Themen filtern
Arzt mit Zigarette im Patientengespräch

Raucher leben riskant

Die gesundheitlichen Folgen des Rauchens sind gravierend. So gesehen, dürfte sich eigentlich niemand freiwillig dem Rauchen aussetzen.

Mensch wirft Zigarette weg

Was Raucher wissen sollten

127.000 Menschen starben 2018 in Deutschland an den Folgen des Tabakkonsums. Warum fällt das Aufhören trotzdem so schwer das so und wie gelingt der Rauchstopp?

Ein kranken Kind liegt im Bett. Es hat hohes Fieber. Die Mutter hält ein digitales Fiebertermometer. Das ist im Closeup zu sehen.

Das Kind hat Fieber - was tun?

Die Stiftung Kindergesundheit informiert über Vor- und Nachteile von Hausmitteln und Medikamenten zur Behandlung erhöhter Temperaturen.

Weibliche Hände, die eine Schüssel Bienenhonig und einen Holzlöffel halten. Nahaufnahme. Herstellung von organischer Seife auf Glyzerin.

Honig

Die Stiftung Kindergesundheit informiert über die seltene, aber lebensbedrohliche Erkrankung Säuglingsbotulismus.

Eine junge Frau sitzt vor drei Cupcakes. Sie möchte diese wirklich essen und schaut ganz begierig. Sie sind voller Zucker und sehen sehr lecker aus. Die junge Frau traut sich aber nicht wirklihch, die Cupcakes zu essen. Ihr läuft das Wasser im Mund zusammen.

Achtung Zucker!

Zucker - jeder kennt ihn, fast jeder liebt ihn - Zucker ist Balsam für die Seele und schmeckt köstlich.

Das Kind hat am Oberarm ein Pflaster, es hat eine Impfung bekommen.

Sonderimpfung

Die Stiftung Kindergesundheit informiert über Impfungen, die Kinder mit besonderen Gesundheitsproblemen, bei erhöhtem Ansteckungsrisiko oder auf Reisen benötigen.

Eine Gruppe von Kindern läuft im Wald auf. Mehrere ethnische Kinder, die im Wald zusammen spielen.

Aktive Kinder, rege Erwachsene

Die Stiftung Kindergesundheit ist besorgt über den zunehmenden Bewegungsmangel der jungen Generation.

Nahaufnahme von Händen, die Karotten auf dem Scherbrett schneiden. Nahaufnahme von Händen, die Gemüse in der Küche in der Nähe der Brenner schneiden. Detail des Menschen mit Schürze hacken Gemüse für ein Rezept zu Hause.

Gesund essen in der Fastenzeit

Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Heutzutage sind traditionelle religiöse Motive für Fasten und Verzicht in den Hintergrund gerückt.

Zu sehen sind zwei jugendliche, die fast-food essen.

Wenn Teenager ungesund essen

Wenn sich Jugendliche gestresst fühlen und emotional belastet sind, greifen sie häufiger zu süßen und fetthaltigen Speisen.

Zum Seitenanfang springen