Lachende junge Frau. Sie hat beim lachen den Mund geöffnet und man sieht die Brackets auf ihren Zähnen.

Extra: 60,00 Euro Zuschuss Versiegelung von Glattflächen

Vor dem Einsatzen einer festen Zahnspange empfehlen wir, die Zähne versiegeln zu lassen. Denn die Mundhygiene ist duch Brackets und Drähte erschwert.

Ein Lack schützt die Zähne

Zum Schutz der Zähne, können sie vor dem Einsetzen der Brackets mit einem Schutzlack überzogen werden. Doch auch bei versiegelten Zähnen ist das Putzen natürlich weiterhin notwendig.

Soll Ihr Kind eine festsitzende Zahnspange bekommen, berät Sie Ihr Zahnarzt oder Kieferorthopäde über die Versiegelung von Glattflächen.

Ein Junge sitzt auf einem Behandlungsstuhl beim Kieferorthopäden. Er trägt eine feste Zahnspange. Der Arzt schaut sich alles mit seinem Spiegel an.

Ihr Plus

Sie erhalten von Ihrer mhplus für die Versiegelung von Glattflächen bis zu 60,00 Euro pro Jahr.

Das gilt für alle Kinder und Jugendliche von 10 bis 17 Jahren mit einer festen Zahnspange!

Eine junge Frau liegt auf dem Sofa. Sie hat ein Smartphone in der Hand und tippt darauf herum. Sie lacht.

So bekommen Sie Ihren Zuschuss

Schicken Sie nur bis zum 31. März des folgenden Jahres

  • die Rechnung Ihres Zahnarztes und
  • Ihre Bankverbindung.

Nutzen Sie dazu dieses Formular.

Noch schneller geht’s mit der mhplus Service-App. Einfach Rechnung fotografieren, mit wenigen Klicks hochladen und absenden.

mhplus Service-App
Zum Seitenanfang springen