Wir legen Wert auf Sicherheit. Deswegen wird die Unterstützung für den Internet Explorer nicht mehr durch unsere Website bereitgestellt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser, zum Beispiel Google Chrome, Firefox oder Edge
Telefon: 07141 9790-0
, E-Mail: info@mhplus.de
Zwei Ärzte, ein Mann und eine Frau, besprechen die Untersuchungsergebnisse eines Patienten. Diese sind auf einem Tablet, das der Arzt in Händen hält.

Zugriff in zwei Schritten Ihre Anmeldung bei der elektronischen Patientenakte

Die elektronische Patientenakte ist Ihre praktische Begleitung zu Ärzten, Untersuchungen oder ins Krankenhaus. Mit der Patientenakte sammeln Sie Ihre Gesundheitsdaten an einem Ort.

Das Bild zeigt die Anmeldung zur elektronischen Patientenakte und die mhplus-Gesundheitskarte.

Schritt 1 Anmeldung

  • Öffnen Sie Ihre ePA mhplus-App. Melden Sie sich mit Ihrer Versichertennummer und Ihrem Passwort an.
  • Ihre Versichertennummer finden Sie auf Ihrer mhplus-Gesundheitskarte vorne mittig. Sie beginnt mit einem Buchstaben.
  • Über das Augensymbol können Sie sich Ihr Passwort anzeigen lassen.
  • Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich einfach.
  • Bestätigen Sie anschließend Ihre Identität. Verwenden Sie Ihren App-Code oder Ihr hinterlegtes biometrisches Merkmal.

Sie haben Ihr Passwort oder Ihren App-Code vergessen? Nutzen Sie die jeweilige „Vergessen-Funktion“.

Zu sehen ist die Anmelung an der elektronischen Patientenakte und die mhplus-Gesundheitskarte.

Schritt 2 Öffnen Sie Ihre Patientenakte

Sie können selbst wählen, ob Sie Ihre Patientenakte mit oder ohne Ihre Gesundheitskarte öffnen möchten. Wählen Sie Ihr gewünschtes Anmeldeverfahren ganz einfach in Ihrem Profil im Bereich Sicherheit aus.

Anmelden mit Ihrer Gesundheitskarte (NFC)

  • Zum Öffnen Ihrer Patientenakte geben Sie zunächst Ihre CAN sowie Ihre PIN Ihrer mhplus-Gesundheitskarte ein. Die CAN finden Sie auf Ihrer mhplus-Gesundheitskarte. Ihre Geheimnummer bekommen Sie spätestens zwei Wochen nach Ihrer Registrierung mit der Post.
  • Halten Sie anschließend Ihre mhplus-Gesundheitskarte hinter Ihr Smartphone. Achten Sie dabei auf die richtige Position der Karte und halten Sie die Karte einige Zeit ruhig. Bei Geräten der Marken Apple und Huawei ist der Sensor am oberen Rand des Gerätes. Bei Samsung-Geräten in der Mitte.

Beachten Sie bitte auch, dass die NFC-Funktion auf Ihrem Smartphone aktiv ist. Sie aktivieren die NFC-Funktion in den Einstellungen Ihres Smartphones.

Anmelden ohne Ihre Gesundheitskarte (Komfortzugriff)

Klicken Sie zum Öffnen Ihrer Patientenakte auf Ihre Patientenakte. Es wird anschließend geprüft, ob Sie Ihr hinterlegtes Gerät verwenden.

Zum Seitenanfang springen