Eine junge Frau liegt auf dem Sofa. Sie hat ein Smartphone in der Hand und tippt darauf herum. Sie lacht.

Eine App, nützliche Services und Infomationen mhplus Service-App

Mit der mhplus Service-App haben Sie Ihre Krankenversicherung immer und überall dabei. Nutzen Sie die praktischen Services jederzeit von Unterwegs - einfach, unkompliziert und schnell.

Praktischer Service

Mit der mhpuls Service-App haben Sie Ihre Krankenversicherung immer dabei. Nutzen Sie die vielen praktischen Services. Zum Beispiel:

  • Ein Zugang für alles mit dem Nutzerkonto. Es ist für alle unsere Apps gleich.
  • Schicken Sie zum Beispiel Krankmeldungen, Rechnungen oder Studienbescheinigungen mit einem Klick.
  • Oder beantragen Sie eine neue mhplus-Gesundheitskarte.
  • Unseren Chatbot Emmi können Sie immer fragen. 24/7 steht Emmi für Sie bereit.
  • Unsere Kundenberater erreichen Sie bequem per Chat oder rufen Sie uns an.
  • Und wenn Sie es noch nicht sind, werden Sie über die App ganz einfach Mitglied.
  • Die vollständige Übersicht über alle eingereichten Unterlagen finden Sie im persönlichen Postfach.

Information ist alles

Wenn es nur eine kleine Information braucht, ist die mhplus Service-App Ihr idealer Begleiter:

  • Sie brauchen einen (Fach-)Arzt in Ihrer Nähe? Die praktische Arztsuche hilft weiter.
  • Wie die Pollen fliegen, sagt Ihnen unsere Pollenflug-Information.
  • Unseren monatlichen Newsletter für Versicherte ist Ihre Top-Informationsquelle.
  • Und unser Kundenmagazin gibt es als ePaper.

So nutzen Sie die mhplus Service-App

Legen Sie gleich los. Die mhplus Service-App gibt es gratis in Ihrem App Store. Oder scannen Sie einfach den QR-Code.

Systemvoraussetzungen
iOS ab Version 10.2
Android ab Version 7.0

Wichtig bei Android-Geräten

Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Android-Versionen. Es kann sehr selten vorkommen, dass eine Version nicht vollständig funktioniert.

Für ältere Versionen von iOS und Android können wir Ihnen die mhplus Apps nicht anbieten. Ihre mhplus entschuldigt sich dafür. Haben Sie noch ein weiteres Gerät (zum Beispiel Tablet), das die Voraussetzungen erfüllt? Dann laden Sie die App einfach auf diesem Gerät herunter.

Das Wichtigste im Überblick. FAQs

Services mit einem Schloss dahinter stehen nur Versicherten der mhplus offen. Um diese nutzen zu können, brauchen Sie ein Nutzerkonto. Damit schicken Sie uns zum Beispiel Unterlagen. Das Nutzerkonto ist in wenigen Schritten angelegt.

  1. Klicken Sie zuerst auf den Button "Nutzerkonto anlegen".
  2. Sie werden nun aufgefordert Ihre Daten einzugeben: Ihre Versichertennummer laut Versichertenkarte (beginnend mit einem Buchstaben) und Ihr Geburtsdatum.
  3. Außerdem benötigen wir für die Anmeldung eine gültige Email-Adresse und ein Passwort, das Sie selbst vergeben können. Letzteres muss zur Bestätigung noch ein zweites Mal eingegeben werden.
  4. Bitte vergessen Sie nicht der Übermittlung Ihrer Daten zuzustimmen, ehe Sie den Button "Registrierung" betätigen. Bitte schließen Sie nun zunächst die Service-App.
  5. Sie erhalten nun auf die zuvor angegebene Email-Adresse einen Bestätigungsslink. Diesen müssen Sie innerhalb von 72 Stunden betätigen, andernfalls verfällt er. Bitte betätigen Sie diesen Link nur einmal.
  6. Öffnen Sie nun die Service-App erneut und klicken auf einen der gesperrten Bereiche. Es öffnet sich wieder das bekannte Fenster wie zu Beginn.
  7. Hier klicken Sie nun auf den oberen Button "Anmelden", da Sie nun bereits über einen Login verfügen. Sie werden nun aufgefordert Ihre zu Beginn genannte Email und das vergebene Passwort einzugeben. Um Ihnen die Nutzung der mhplus Service-App so einfach wie möglich zu machen, empfehlen wir Ihnen diese Anmeldedaten zu speichern. Sie werden nun mit Ihrem Gerät verknüpft.
  8. Zum Abschluss werden Sie aufgefordert selbst eine 4-stellige PIN zu vergeben.

Zur Nutzung der gesperrten Bereiche benötigen Sie nur noch diese PIN.

Bitte vergessen Sie nicht, sich die Zugangsdaten für Ihr Nutzerkonto zu merken. Sie benötigen diese falls Sie z. B. ein neues Gerät bekommen.

Mit diesem Nutzerkonto können Sie die App auf mehreren Geräten nutzen. Es bleibt Ihnen erhalten, wenn Sie das Gerät wechseln.

Wir alle haben so viele Passwörter, Zugangsdaten und PINs. Da kann schon mal was verloren gehen. Oder Sie haben sich einfach nur vertippt.

Zugangsdaten vergessen
Wenn das so ist, melden Sie sich einfach bei uns. Entweder telefonisch oder per Email. Unsere Kundenberater kümmern sich darum, dass Sie die App so schnell wie möglich wieder nutzen können.

Passwort vergessen
Auf der Anmeldemaske finden Sie den Button "Passwort vergessen". Sie bekommen dann einen neuen Bestätigungslink an Ihre Email-Adresse geschickt. Dann nur noch bestätigen und ein neues Passwort vergeben.

PIN vergessen
Wenn Sie Ihre PIN vergessen haben, welchseln Sie einfach den Benutzer. Scrollen Sie im Hauptmenü ganz nach unten. Dort findet sich der Menüpunkt "Benutzer wechseln". Melden Sie sich ab und dann mit Ihren Zugangsdaten wieder an. Sie werden dann gebeten eine neue PIN zu vergeben.

Wenn Sie Ihre Zugangsdaten ändern möchten, zum Beispiel weil sich Ihre E-Mailadresse geändert hat, schreiben Sie uns einfach eine Email.

Ihre Unterlagen werden durch die Übersendung via App automatisch in unsere Systeme eingespielt. Danach erfolgt die Prüfung durch die Fachabteilung. Wir bemühen uns selbstverständlich diese so schnell wie möglich zu bearbeiten und Ihnen eine Rückmeldung zu geben.

Nach der Übermittlung werden, bis auf die Versichertennummer alle Daten in der App gelöscht. Wir haben bewusst auf die Übermittlung personenbezogener Daten verzichtet, damit keine Rückschlüsse auf Sie als Versicherten gezogen werden können.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit gibt es innerhalb der App auch keine Exportfunktion in eine andere App.

An dieser Stelle ein Hinweis:
Die Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät ist mit Gefahren verbunden. Die mhplus Betriebskrankenkasse übernimmt daher keine Haftung für eventuell entstehende Schäden.

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten hat bei uns oberste Priorität. Ihre Dokumente und Daten werden ausschließlich über eine SSL-gesicherte Verbindung an die mhplus übermittelt. Damit sind sie für Dritte nicht einsehbar.

Zu Ihrer Sicherheit werden außerdem keine Daten auf Ihrem Smartphone gespeichert.

Smartphone und App-Server versuchen eine Verbindung aufzubauen. Gelingt dies nicht, bricht der App-Server diese Versuche irgendwann ab. Die Gründe können vielfach sein, zum Beispiel bei einer schlechten Internetverbindung. Versuchen Sie es ein paar Minuten später noch einmal und überprüfen Sie die Signalstärke Ihrer Verbindung.

Selbstverständlich. Damit das Foto gelingt, hier einige Hinweise:

  • das Foto muss im Hochformat erstellt sein
  • als Dateiformat können wir nur JPEG oder PNG verarbeiten
  • die Aufnahme muss frontal, mit geöffneten Augen und deutlich erkennbarem Gesicht gemacht sein
  • der Hintergrund muss einfarbig, hell und neutral sein. Auch muss er einen Kontrast zu Ihrer Haarfarbe aufweisen
  • bitte achten Sie auch auf die Ausleuchtung: gleichmäßige Helligkeit, keine Reflektionen, keine starken Schatten im Gesicht oder rote Augen und natürliche Hauttöne.

Die App führt Sie durch die Einreichung. Die Karte selbst bekommen Sie innerhalb weniger Tage mit der Post.

Unsere Kundenberater helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns an oder schicken Sie eine Email. Wir kümmern uns so schnell wie möglich um Ihre Frage.

Zum Seitenanfang springen