Wir legen Wert auf Sicherheit. Deswegen wird die Unterstützung für den Internet Explorer nicht mehr durch unsere Website bereitgestellt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser, zum Beispiel Google Chrome, Firefox oder Edge
Telefon: 07141 9790-0
, E-Mail: info@mhplus.de
Das Gebäude der mhplus in Ludwigsburg ist ein Hochhaus mit elf Stockwerken.
Zurück

70. Jubiläum mhplus Krankenkasse feiert

70-jährige Geschichte geprägt durch Dynamik und Solidität. Die mhplus Krankenkasse blickt in diesem Monat auf ihr 70-jähriges Bestehen. Als BKK MANN+HUMMEL wurde die Krankenkasse im Oktober 1952 mit 606 Gründungsmitgliedern aus der Taufe gehoben.

Inhaltsverzeichnis

    Zu Beginn versicherte sie ausschließlich Mitarbeiter der Filterwerke MANN+HUMMEL. Seit 1999 ist die Betriebskrankenkasse für alle gesetzlich Versicherten offen. Heute betreut die mhplus Krankenkasse mit rund 1.000 Mitarbeitenden mehr als eine halbe Million Menschen in ganz Deutschland.

    Allein in Ludwigsburg entstanden in dem Unternehmen durch stetiges Wachstum über 500 Arbeitsplätze. Seit 2014 hat die mhplus zusätzliche Büros im Salamander-Areal in Kornwestheim angemietet – durch die wachsenden Mitarbeiterzahlen reichten die Räumlichkeiten im früheren Unifranck-Hochhaus nahe des Ludwigsburger Bahnhofs nicht mehr aus.

    Starke Position im Wettbewerb

    Mit ihrer starken Präsenz behauptet sich die mhplus in einem Markt, der immer weniger Anbieter aufweist. Existierten im Jahr 2000 noch 420 gesetzliche Krankenkassen, so sind aktuell 97 gesetzliche Krankenkassen im Markt aktiv. Ihr Wachstum brachte die Kasse durch Fusionen mit insgesamt acht Betriebskrankenkassen unter dem Dach der mhplus voran. Für eine starke Position im Wettbewerb ist eine breite Marktpräsenz aus Sicht von Winfried Baumgärtner, Vorstand der mhplus, unerlässlich: „Dazu gehören in erster Linie umfangreiche Online-Services. Der Kontakt zu unseren Kundinnen und Kunden ist auf diese Weise vielfältig, einfach und modern.“ Zu den elektronischen Services zählen neben der umfassenden Homepage mit Chat-Bot etwa die mhplus App, die Online-Filiale oder der DigiCoach.

    Die mhplus setzt seit jeher auf den engen Kontakt zu ihren Versicherten und bedarfsgerechte Services. Aufgrund ihrer Größe agiert die mhplus im Gesundheitsmarkt zudem als starker Vertragspartner und nimmt so direkt Einfluss auf die Qualität der Versorgung ihrer Versicherten.
        
    Leistung und Qualität – nur mit soliden Finanzen
    Winfried Baumgärtner setzt beim Erfolg der Kasse auf Stärke in Sachen innovative Leistungen und Services. Er ergänzt: „Den Spielraum für Innovationen hat eine Kasse jedoch nur, wenn sie mit wirtschaftlichen Strukturen und auf einer soliden finanziellen Basis arbeitet. Diese Voraussetzungen sind für die mhplus traditionell selbstverständlich.“

    Zum Seitenanfang springen